Wo soll ich bloß meine Abschlussarbeit schreiben?

Veröffentlicht am

Hallihallo,

 

vor kurzem erst gab es ja schon die Infoveranstaltung zu möglichen Themen für Bachelor- und Masterarbeiten. Falls du nicht anwesend sein konntest oder dir die Themen noch einmal anschauen willst, klickt hier.

Auch wir wissen, dass es anfangs nicht leicht ist, sich für eine Abteilung oder ein Thema zu entscheiden. Deshalb wollen wir versuchen, dir diesen Entscheidungsprozess etwas zu erleichtern.

Generell gilt: Such‘ dir eine Abteilung aus, für deren Forschungsthemen du dich interessierst (sonst macht das ja gar keinen Spaß 😉 )

Wenn du schon weißt, wo du gerne schreiben würdest (oder du hast sogar schon ein favorisiertes Thema durch die Infoveranstaltung), nimm Kontakt zu den Profs oder Wissenschaftlichen Mitarbeitern der Abteilung auf, vereinbare einen Termin und sprich einfach mal mit ihnen über weitere mögliche Themen etc.

Wann sollst du das machen? Das hängt ganz davon ab, wo du schreibst, wie du erhebst (z.B. dauern EEG-Erhebungen i.d.R. länger als die Rekrutierung für eine 10-minütige Online-Umfrage) und wann du fertig werden möchtest. Schreiben kann man die BA locker-flockig in 3 Monaten (offizielle Bearbeitungszeit) – etwas Zeit für die Erhebung, Literaturrecherche sollte man dazurechnen. 

 

Und was hat jetzt bitte die Fachschaft mit alldem zu tun?!

Wir sammeln Berichte von Studierenden, die ihre Abschlussarbeit bereits geschrieben haben und fragen darin die Abteilung, das Thema, die Betreuung, die Zufriedenheit mit der Abteilung etc. ab. Wir gewährleisten hier natürlich keine Objektivität und wollen auch nicht, dass die Bewertungen zum Anlass genommen werden, bestimmte Abteilungen für Abschlussarbeiten zu meiden 😉

Dennoch können Einblicke anderer manchmal hilfreich für eigene Entscheidungen sein. Deshalb schau‘ gerne während der Öffnungszeiten vorbei oder vereinbare mit einem FS-Mitglied einen Termin, um die Berichte einzusehen. Oder schau‘ einfach mal so vorbei, wenn du dir unsicher bist oder noch Fragen hast. Jeder ist herzlich willkommen!

 

Und irgendwann geht es ans Schreiben und du möchtest deine Word- und Excel-Skills etwas aufpolieren? Wir versuchen immer mal wieder, Workshops zu organisieren, die auf unsere Bedürfnisse ausgerichtet sind. Am 08.07. findet z.B. in den Räumen des HRZ ein solcher Word-Workshop statt. Anmelden kannst du dich bei Ronja Meingast (r.meingast@fs-psychologie-bonn.de). Falls dir der Termin nicht passt, zu kurzfristig ist oder du noch gar nicht so weit bist, klick‘ zu gegebener Zeit mal hier

 

Du hast deine Abschlussarbeit bereits geschrieben?

Dann hilf uns bitte, unsere Sammlung an Berichten zu erweitern und fülle folgendes Dokument aus: Dokument

Das ausgefüllte Dokument kannst du an c.werner@fs-psychologie-bonn.de schicken. Vielen Dank!