Mithelfen!

Du möchtest auch gerne etwas für Deine Kommilitonen tun, weißt aber gar nicht was?

Die Arbeit in der Fachschaft ist vielfältig und es ist sicher für jeden etwas dabei. Wir freuen uns über jeden, der mithelfen möchte!

  • Du könntest eine Öffnungszeit anbieten, damit andere Praktikumsberichte lesen, dich mit Fragen zum Studium, zu Freizeitangeboten, zum Uni-Wechsel löchern oder einfach nur anhimmeln können, weil Du so nett bist.
  • Du könntest hierbei, bei der Homepage, mitarbeiten. Die soll nämlich leben, sich verändern, immer aktuell sein – und dafür brauchen wir Dich.
  • Du könntest bei Veranstaltungen wie Weihnachtsfeier, Sommerfest, Ersti-Rallye und der Psycho-Party helfen – von Orga über Marketing bis hin zur Durchführung können wir immer helfende Hände gebrauchen 🙂
  • Du könntest uns sagen, wenn Du tolle Praktikumsmöglichkeiten kennst – damit auch andere einen guten Einblick in die Zukunft eines Psychologen bekommen.
  • Du könntest ein Nebenfächler sein und denken, dass wir Dich nicht brauchen können. Da liegst Du falsch! Wir möchten auch Deine Interessen vertreten können und Dich informieren – also versorge auch Du uns mit Informationen zum Nebenfach-Studium, die wir an andere weitergeben können.
  • Du könntest denken: Ich möchte studentische Interessen in Modulkonferenzen, im Institutsvorstand, bei der Vergabe von Mitteln und bei anderen Gelegenheiten vertreten – dann lass Dich bei der nächsten FS-Wahl aufstellen, um eine(r) von uns zu werden.
  • Du könntest denken: Ein gewählter FS-Vertreter zu sein, ist mir zu viel Verantwortung, ich kann auch so etwas tun – dann hast Du absolut recht! Du muss nicht gewählt sein, um aktiv zu werden.

Wir warten auf dich!